Koran Qáf Sure 50 vers 18 auf deutsch

Koran Qáf Sure 50 vers 18 (50:18) auf deutsch durch Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul, A. S. F. Bubenheim und N. Elyas, Adel Theodor Khoury,Amir Zaidan. Qáf auf Arabisch سورة ق das ist Qáf ist eine Sure zu 50 von 114 soren im koran, als Vers klassifiziert Meccan, drinnen ist es 45 vers.

 

Koran Sure Qáf Vers 18

Koran suren Qáf vers 18

Koran 50:18 Latein

Ma yalfithu min qawlin illa ladayhi raqeebun AAateedun

Koran suren Qáfh verse 18 Arabisch

مَا يَلْفِظُ مِنْ قَوْلٍ إِلَّا لَدَيْهِ رَقِيبٌ عَتِيدٌ

Koran Qáf Sure 50 vers 18 auf Deutsch

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

50|18|spricht er kein Wort aus, ohne daß neben ihm ein Aufpasser wäre, der stets bereit (ist, es aufzuzeichnen)

A. S. F. Bubenheim und N. Elyas

50|18|Kein Wort äußert er, ohne daß bei ihm ein Beobachter bereit wäre.

Adel Theodor Khoury

50|18|Wird er kein Wort sprechen, ohne daß bei ihm ein Bewacher bereitstünde.

Amir Zaidan

50|18|Er spricht kein Wort aus, ohne daß bei ihm ein anwesender Beaufsichtigender ist.

 

So Koran Qáf Sure 50 vers 18 auf deutsch, Mit der Übersetzung können wir hoffentlich leichter die Bedeutung des Korans, besonders der Buchstaben, verstehen Qáf vers 18, aber sollte Arabisch lernen, um es tiefer zu verstehen.

Leave a Reply