Koran Ibráhím Sure 14 vers 38 auf deutsch

Koran Ibráhím Sure 14 vers 38 (14:38) auf deutsch durch Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul, A. S. F. Bubenheim und N. Elyas, Adel Theodor Khoury,Amir Zaidan. Ibráhím auf Arabisch سورة إبراهيم das ist Abraham ist eine Sure zu 14 von 114 soren im koran, als Vers klassifiziert Meccan, drinnen ist es 52 vers.

 

Koran Sure Ibráhím Vers 38

Koran suren Ibráhím vers 38

Koran 14:38 Latein

Rabbana innaka taAAlamu ma nukhfee wama nuAAlinu wama yakhfa AAala Allahi min shayin fee alardi wala fee alssamai

Koran suren Ibráhímh verse 38 Arabisch

رَبَّنَا إِنَّكَ تَعْلَمُ مَا نُخْفِي وَمَا نُعْلِنُ ۗ وَمَا يَخْفَىٰ عَلَى اللَّهِ مِنْ شَيْءٍ فِي الْأَرْضِ وَلَا فِي السَّمَاءِ

Koran Ibráhím Sure 14 vers 38 auf Deutsch

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

14|38|Unser Herr, Du weißt, was wir verbergen und was wir kundtun. Und vor Allah ist nichts verborgen, ob auf Erden oder im Himmel.

A. S. F. Bubenheim und N. Elyas

14|38|Unser Herr, Du weißt ja, was wir verbergen und was wir offenlegen; vor Allah ist nichts verborgen, weder auf der Erde noch im Himmel.

Adel Theodor Khoury

14|38|Unser Herr, Du weißt, was wir verbergen und was wir offenlegen, und vor Gott ist nichts verborgen, weder auf der Erde noch im Himmel.

Amir Zaidan

14|38|Unser HERR! DU weißt zweifellos, was wir verbergen und was wir offenlegen. Und ALLAH bleibt nichts verborgen, weder auf Erden, noch im Himmel.

 

So Koran Ibráhím Sure 14 vers 38 auf deutsch, Mit der Übersetzung können wir hoffentlich leichter die Bedeutung des Korans, besonders der Buchstaben, verstehen Ibráhím vers 38, aber sollte Arabisch lernen, um es tiefer zu verstehen.

Leave a Reply