Koran At-Tahrím Sure 66 vers 7 auf deutsch

Koran At-Tahrím Sure 66 vers 7 (66:7) auf deutsch durch Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul, A. S. F. Bubenheim und N. Elyas, Adel Theodor Khoury,Amir Zaidan. At-Tahrím auf Arabisch سورة الـتحريم das ist Verbotene Sache ist eine Sure zu 66 von 114 soren im koran, als Vers klassifiziert Medinan, drinnen ist es 12 vers.

 

Koran Sure At-Tahrím Vers 7

Koran suren At-Tahrím vers 7

Koran 66:7 Latein

Ya ayyuha allatheena kafaroo la taAAtathiroo alyawma innama tujzawna ma kuntum taAAmaloona

Koran suren At-Tahrímh verse 7 Arabisch

يَا أَيُّهَا الَّذِينَ كَفَرُوا لَا تَعْتَذِرُوا الْيَوْمَ ۖ إِنَّمَا تُجْزَوْنَ مَا كُنْتُمْ تَعْمَلُونَ

Koran At-Tahrím Sure 66 vers 7 auf Deutsch

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

66|7|O die ihr ungläubig seid, bringt heute keine Entschuldigung vor. Ihr werdet nur für das belohnt, was ihr zu tun pflegtet.

A. S. F. Bubenheim und N. Elyas

66|7|O die ihr ungläubig seid, entschuldigt euch heute nicht. Euch wird nur das vergolten, was ihr zu tun pflegtet.

Adel Theodor Khoury

66|7|O ihr, die ihr ungläubig seid, entschuldigt euch heute nicht. Euch wird nur das vergolten, was ihr zu tun pflegtet.

Amir Zaidan

66|7|Ihr, die Kufr betrieben habt! Entschuldigt euch heute nicht! Euch wird doch nur vergolten, was ihr zu tun pflegtet.

 

So Koran At-Tahrím Sure 66 vers 7 auf deutsch, Mit der Übersetzung können wir hoffentlich leichter die Bedeutung des Korans, besonders der Buchstaben, verstehen At-Tahrím vers 7, aber sollte Arabisch lernen, um es tiefer zu verstehen.

Leave a Reply