Koran As-Sáffát Sure 37 vers 102 auf deutsch

Koran As-Sáffát Sure 37 vers 102 (37:102) auf deutsch durch Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul, A. S. F. Bubenheim und N. Elyas, Adel Theodor Khoury,Amir Zaidan. As-Sáffát auf Arabisch سورة الصّافّات das ist Jene eingereiht in Ränge ist eine Sure zu 37 von 114 soren im koran, als Vers klassifiziert Meccan, drinnen ist es 182 vers.

 

Koran Sure As-Sáffát Vers 102

Koran suren As-Sáffát vers 102

Koran 37:102 Latein

Falamma balagha maAAahu alssaAAya qala ya bunayya innee ara fee almanami annee athbahuka faonthur matha tara qala ya abati ifAAal ma tumaru satajidunee in shaa Allahu mina alssabireena

Koran suren As-Sáffáth verse 102 Arabisch

فَلَمَّا بَلَغَ مَعَهُ السَّعْيَ قَالَ يَا بُنَيَّ إِنِّي أَرَىٰ فِي الْمَنَامِ أَنِّي أَذْبَحُكَ فَانْظُرْ مَاذَا تَرَىٰ ۚ قَالَ يَا أَبَتِ افْعَلْ مَا تُؤْمَرُ ۖ سَتَجِدُنِي إِنْ شَاءَ اللَّهُ مِنَ الصَّابِرِينَ

Koran As-Sáffát Sure 37 vers 102 auf Deutsch

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

37|102|Als er alt genug war, um mit ihm zu arbeiten, sagte er. O mein Sohn, ich sehe im Traum, daß ich dich schlachte. Nun schau, was meinst du dazu?“ Er sagte: „O mein Vater, tu, wie dir befohlen wird; du sollst mich – so Allah will – unter den Geduldigen finden.“

A. S. F. Bubenheim und N. Elyas

37|102|Als dieser das Alter erreichte, daß er mit ihm laufen konnte, sagte er: „O mein lieber Sohn, ich sehe im Schlaf, daß ich dich schlachte. Schau jetzt, was du (dazu) meinst.“ Er sagte: „O mein lieber Vater, tu, was dir befohlen wird. Du wirst mich, wenn Allah will, als einen der Standhaften finden.“

Adel Theodor Khoury

37|102|Als dieser das Alter erreichte, daß er mit ihm laufen konnte, sagte er: «Mein lieber Sohn, ich sehe im Schlaf, daß ich dich schlachte. Schau jetzt, was du meinst.» Er sagte: «O mein Vater, tu, was dir befohlen wird. Du wirst finden, so Gott will, daß ich zu den Standhaften gehöre.»

Amir Zaidan

37|102|Und als dieser soweit wurde, mit ihm dem Erwerb nachzugehen, sagte er: „Mein Söhnchen! Gewiß, ich sah im Schlaf, daß ich dich opfere, also schau, was du meinst.“ Er sagte: „Mein Vater! Tu, was dir geboten wurde. Du wirst mich – inscha-allah – einer der sich in Geduld Übenden finden.“

 

So Koran As-Sáffát Sure 37 vers 102 auf deutsch, Mit der Übersetzung können wir hoffentlich leichter die Bedeutung des Korans, besonders der Buchstaben, verstehen As-Sáffát vers 102, aber sollte Arabisch lernen, um es tiefer zu verstehen.

Leave a Reply