Koran Al-Furqán Sure 25 vers 22 auf deutsch

Koran Al-Furqán Sure 25 vers 22 (25:22) auf deutsch durch Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul, A. S. F. Bubenheim und N. Elyas, Adel Theodor Khoury,Amir Zaidan. Al-Furqán auf Arabisch سورة الفرقان das ist Das Kennzeichen ist eine Sure zu 25 von 114 soren im koran, als Vers klassifiziert Meccan, drinnen ist es 77 vers.

 

Koran Sure Al-Furqán Vers 22

Koran suren Al-Furqán vers 22

Koran 25:22 Latein

Yawma yarawna almalaikata la bushra yawmaithin lilmujrimeena wayaqooloona hijran mahjooran

Koran suren Al-Furqánh verse 22 Arabisch

يَوْمَ يَرَوْنَ الْمَلَائِكَةَ لَا بُشْرَىٰ يَوْمَئِذٍ لِلْمُجْرِمِينَ وَيَقُولُونَ حِجْرًا مَحْجُورًا

Koran Al-Furqán Sure 25 vers 22 auf Deutsch

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

25|22|Am Tage, wenn sie die Engel sehen: Keine frohe Botschaft (sei) für die Schuldigen an diesem Tage! Und sie werden sagen: „Das sei verwehrt, verboten!“

A. S. F. Bubenheim und N. Elyas

25|22|Am Tag, da sie die Engel sehen, an dem Tag wird es für die Übeltäter keine frohe Botschaft geben, und sie werden sagen: „Das sei (euch) verwehrt und versperrt!“

Adel Theodor Khoury

25|22|Am Tag, da sie die Engel sehen, an dem Tag gibt es für die Übeltäter keine frohe Botschaft, und sie sagen: «Tabu, das sei verwehrt!»

Amir Zaidan

25|22|Am Tage, wenn sie die Engel sehen werden, gibt es keine frohe Botschaft an jenem Tag für die schwer Verfehlenden. Und sie (die Engel) sagen: „(Die Dschanna ist für euch) gänzlich verboten.“

 

So Koran Al-Furqán Sure 25 vers 22 auf deutsch, Mit der Übersetzung können wir hoffentlich leichter die Bedeutung des Korans, besonders der Buchstaben, verstehen Al-Furqán vers 22, aber sollte Arabisch lernen, um es tiefer zu verstehen.

Leave a Reply